Gesunde Wärme - wirtschaftliches Heizen - dekorative Schönheit

dies sind nur einige der wesentlichen Vorzüge eines Kachelofens.

Wir empfinden Wärme unterschiedlich und vor allem, wir haben, was Wohnraum­gestaltung anbelangt, ganz persönliche Vorstellungen. Gerade in der Gestaltung der eigenen vier Wände scheint der Mensch von heute noch die beste Möglichkeit zur Entfaltung persönlichen Geschmacks zu sehen.

Ein Kachelofen scheint wegen seiner Wandlungsfähigkeit die Heizung für Indivi­dualisten, denn die Möglichkeiten, die er seinem künftigen Besitzer beim Erwerb bietet, sind außergewöhnlich vielfältig.
Wir bieten Ihnen eine Ihren Wünschen angepasste Planung Ihres Traumkachelofens.
Er soll Ausdruck Ihres persönlichen Stils sein und somit ein Unikat – Ihr Kachelofen wird Ihr persönliches Schmuckstück.

Hier noch einige Details:

Wer eine Einzelfeuerstätte, einen Dauerbrandofen zum Beispiel, kauft, ist zufrieden, wenn der Verkäufer ihm einen hohen, nach DIN ermittelten Wirkungsgrad bestätigt. Unberücksichtigt bleibt dabei, dass die angegebenen Werte unter ganz bestimmten Voraussetzungen auf dem Prüfstand ermittelt wurden. Schornsteinzug und beschaffenheit, Art der Raumwände, Standort im Raum, Beschaffenheit des Brennstoffes, beabsichtigte Betriebsweise und anderes mehr entsprechen jedoch selten den Prüfstandsbedingungen. Mithin sind die technischen Daten des Prospektes unter Umständen im Einzelfall eben nicht zutreffend.

Diese grundsätzlichen Bemerkungen sollen verdeutlichen, dass die Wirtschaftlichkeit einer Feuerstätte in Verbindung mit den räumlichen Vorbedingungen und der beabsichtigten Betriebsweise gesehen werden muss. Oder anders ausgedrückt: Eine Heizung, insbesondere ein Kachelofen, wird nur dann seinen Besitzer voll zufrieden stellen, wenn er heiztechnisch auf die Bedingungen zugeschnitten wird, die vor Ort unveränderbar angetroffen werden. Der Prüfstand des Kachelofens ist somit zugleich sein Aufstellungsort.

Gleiches trifft auch auf die erwünscht gesunde Wärme zu. Sie ist nicht zwangsläufig gewährleistet, nur weil ein Kachelofen vorhanden ist. Der Standort im Raum ist entscheidend wichtig.

Die Raumwände haben einen wesentlichen Beitrag zu leisten, desgleichen die beabsichtigte Betriebsweise
(Zeit- oder Dauerheizung?). Natürlich dekoriert ein Kachelofen nur dann wirkungsvoll, wenn er weder zu groß noch zu klein ist, wenn er farblich und im Dekor mit der übrigen Raumausstattung harmoniert. All das leuchtet natürlich ein. Und wenn man nichts falsch machen will, um sich nicht immer wieder über eine Fehlanschaffung zu ärgern, braucht man die Beratung des tatsächlich erfahrenen Fachmanns, des Kachelofenbaumeisters.

Logischerweise bietet er nicht ein fertiges Kachelofenprogramm an, sondern der erfahrene Fachmann wird erst die Bedingungen an Ort und Stelle ermitteln, um danach planen, entwerfen und anbieten zu können.
Das ist im wahrsten Sinne des Wortes der Werdegang eines echten, und darum maßgeschneiderten Kachelofens für Individualisten



klicken Sie auf das Bild